PERRY RHODAN-Newsüberblick

04.05.2016 08:00

Die Redaktion empfiehlt: »Alles außer irdisch« von Horst Evers

Ich schätze den Kabarettisten und Schriftsteller Horst Evers sehr. Ich habe ihn live gesehen, im Rahmen eines gelungenen Kabarett-Auftritts, und ich habe ein halbes Dutzend seiner Bücher gelesen. Wenn ein solcher Autor sich der Science Fiction annimmt, ist die Lektüre seines Romans auf jeden Fall eine Pflichtlektüre – nicht nur für mich, sondern für alle Fans des Genres, die gern einmal breit grinsen oder gar lachen wollen.

Weiterlesen …

04.05.2016 08:00

Kai Hirdt erzählt einen Roman in zwölf Geschichten

Seit der Astronaut Perry Rhodan im Jahr 2036 auf dem Mond ein außerirdisches Raumschiff entdeckt hat, ist für die Menschheit der nahen Zukunft viel passiert. Man hat sich weitestgehend geeinigt, man hat mit dem Aufbau eines gemeinsamen Staates begonnen.

Weiterlesen …

03.05.2016 08:10

Logbuch: Singh Boncard macht Musik aus dem Perryversum

Wenn es Musik gibt, die aus dem Perryversum stammt und in unsere Welt transferiert worden ist, muss sie eigentlich von Singh Boncard stammen. Der Musiker wurde von Hans Kneifel erfunden, er taucht in verschiedenen Taschenbüchern und Heftromanen auf.

Weiterlesen …

03.05.2016 08:10

Eine Flotte der Verräter zieht nach Arkon

Seit die »dunklen Impulse« die Welten des Kristallimperiums erschüttern, stecken die Arkoniden in ernsthaften Schwierigkeiten. Was in der Miniserie PERRY RHODAN-Arkon anfangs wie eine eher harmlose Bedrohung aussah, wächst sich zu einer großen Gefahr aus. Gerät das Kristallimperium unter den Einfluss der Arkoniden – oder ihrer Hintermänner –, die das Imperium übernehmen wollen, droht der Milchstraße und ihren Bewohnern ein gelaktischer Krieg.

Weiterlesen …

02.05.2016 08:15

Erneut der »Sammelpunkt Vier-Sonnen-Reich«

Unser Sonnensystem ist überschaubar: eine kleine gelbe Sonne, Asteroiden, Kometen, eine Vielzahl von Monden und neun Planeten. Nun, die Diskussion, ob Pluto als Planet gezählt wird oder nicht, halte ich persönlich für den Streit um des Kaisers Bart. Möglicherweise wird man in nicht zu ferner Zukunft Pluto wieder als neunten Planeten akzeptieren.

Weiterlesen …

29.04.2016 08:25

Die Redaktion empfiehlt: »Die Drohnen des Monsieur Leclerq« von Tom Hillenbrand

Um es vorwegzunehmen: Das Buch, das ich kurz empfehlen möchte, ist nur als E-Book erschienen. Es gibt keine gedruckte Version davon – angesichts des Umfangs von rund vierzig Seiten wäre es sowieso recht dünn. Aber ich empfehle es jenen Lesern, die einen spannenden Blick in die nahe Zukunft mögen.

Weiterlesen …

29.04.2016 08:22

Die Leseprobe zu PERRY RHODAN NEO 121 kommt

Am 13. Mai 2016 kommt der PERRY RHODAN-Band »Spiegeljunge« in den Handel, der von Verena Themsen verfasst wurde. Das Besondere an dem Roman, der die Nummer 2856 trägt, ist unter anderem: Er enthält als Leseprobe einen Auszug aus dem PERRY RHODAN NEO-Band 121.

Weiterlesen …

28.04.2016 08:20

Der Gratis-Comic-Tag 2016 kommt

Der Gratis-Comic-Tag geht 2016 ins verflixte siebte Jahr – von Ermüdungserscheinungen gibt es bei der großen Werbeaktion weit und breit keine Spur. Am Samstag, 14. Mai 2016, wird er in zahlreichen Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz begangen.

Weiterlesen …

27.04.2016 07:15

Peter Terrid führt in die klassische Zeit des Perryversums

Peter Terrid wurde 1949 geboren, und schon während seines Studiums entwickelte sich der Kölner zu einem Schriftsteller. Seine Spezialität war stets die spannende, lebensnahe Darstellung von Menschen – oder Außerirdischen – in Extremsituationen, in denen sie über ihr »normales Maß« hinauswuchsen. Für die PERRY RHODAN-Serie verfasste er insgesamt 55 Heftromane, für die PERRY RHODAN-Taschenbücher steuerte er 22 Romane bei.

Weiterlesen …

27.04.2016 07:00

Michael H. Buchholz leitet die Handlung von »Arkons Ende« ein

Auch wenn zuletzt die Abenteuer der Terraner im intergalaktischen Leerraum im Zentrum standen, ist doch klar, dass der große Konflikt noch bevorsteht ... Soweit der Ausgangspunkt zur aktuellen Handlung unserer Serie PERRY RHODAN NEO. Die sogenannten Methanatmer haben ihre Bemühungen nicht aufgegeben, einen großen Angriff auf die Arkoniden zu führen – der Zusammenstoß der Sternenreiche scheint unausweichlich.

Weiterlesen …

26.04.2016 07:20

Die siebte NEO-Story ist als E-Book erhältlich

Der siebte Band der Platin-Edition – »Im Meer der Sterne« ist seit März 2016 erhältlich – enthält neben den vier NEO-Romanen von Leo Lukas, Bernd Perplies, Michelle Stern und Christian Humberg eine exklusive Geschichte.

Weiterlesen …

26.04.2016 07:10

Kai Hirdt schreibt einen Roman für PERRY RHODAN-Arkon

In den vergangenen Jahren hat sich Kai Hirdt zu einer immer wichtigeren Stütze für den PERRY RHODAN-Kosmos entwickelt. Bei dem Comic-Kleinverlag Alligator Farm hielt er die PERRY-Comics am Laufen, seit Ende der Nuller-Jahre unterstützt er die Redaktion bei ihrer Pressearbeit, und er ist bei den aktuellen PERRY RHODAN-Comics für die Texte und die Konzeption zuständig.

Weiterlesen …

25.04.2016 08:15

Für Freunde der Military-SF

Wer sich mit den aktuellen Entwicklungen der Science Fiction beschäftigt, wird feststellen, dass die actiongeladene »Military SF« immer mehr Freunde findet. Raumschlachten, Kommandoeinsätze und diplomatische Intrigen erfreuen die Genre-Leser in den USA ebenso wie in Europa im Allgemeinen und Deutschland im Besonderen.

Weiterlesen …

25.04.2016 08:00

Logbuch: Suche nach der Erde

So richtig logisch ist die Reihenfolge nicht, in der ich mir die Hörbücher der Silber Edition vornehme. Deshalb darf es auch niemanden verwundern, dass ich erst dieser Tage die Folge 78 hörte: nach den Folgen 79 und 80 beispielsweise ... Tom Jacobs liest »Suche nach der Erde«, das Hörbuch zählt zum »Konzils«-Zyklus, den ich als Jugendlicher mit großer Begeisterung geradezu verschlungen hatte.

Weiterlesen …

22.04.2016 08:30

»Sammelpunkt Vier-Sonnen-Reich« erscheint im Mai 2016

Weite Distanzen überwindet die Galaktische Flotte unter dem Kommando von Perry Rhodan. Dreißig Millionen Lichtjahre legen die Schiffe aus der Milchstraße zurück, um letztlich auf die Endlose Armada zu treffen. Doch dann geht alles schief, man flüchtet durch den Frostrubin, und am Ende ist die Flotte über die ganze Galaxis M 82 verstreut.

Weiterlesen …