Ein kleines Magazin für die Leser

20.03.2017 08:00

Redaktionelle Beiträge in PERRY RHODAN-Terminus

Bei bisherigen PERRY RHODAN-Miniserien gab es keinerlei redaktionelle Beiträge – weder eine Leserseite noch beispielsweise Risszeichnungen. Bei PERRY RHODAN-Terminus wird das anders sein: Ab der ersten Ausgabe ist ein Lesermagazin enthalten, das von Uwe Anton zusammengestellt wird, aber vor allem die Beiträge anderer Autoren enthält.

»Auf diesen Seiten wollen wir euch interessante Informationen über unsere neue Miniserie geben«, schreibt der Exposéautor im Lesermagazin der ersten Ausgabe, die am 21. April 2017 erscheinen wird.

Lesermeinungen werden nicht veröffentlicht, stattdessen gibt es Hintergründe und inhaltliche Skizzen, die die Lektüre der einzelnen Romane ergänzen werden.

Zurück