Fremde Welten und geheimnisvolle Wüsten

09.11.2016 07:30

Susan Schwartz führt die Leser an unterschiedlichste Schauplätze

Nachdem die Menschen im Jahr 2036 in den Kontakt zu außerirdischen Mächten getreten sind, hoffen die führenden Köpfe der Terranischen Union auf eine schnelle Einigung der Erde. Gemeinsam möchte man ins All vorstoßen und die Wunder des Kosmos kennenlernen. Doch dann kommt alles anders ...

Spätestens seit dem Auftauchen der geheimnisvollen Sitarakh ist klar, dass die Erde auf eine Katastrophe zusteuert. Was die fremdartigen Außerirdischen vorhaben, weiß noch keiner; jeder kann sich aber denken, dass nicht im Interesse der Menschen sein kann, was sich ereignet. Eine geheimnisvolle Schlafkrankheit befällt alle Bewohner der Erde, einzelne Menschen werden entführt, gleichzeitig errichten die Sitarakh mysteriöse Bauwerke – der Widerstand gegen die Invasoren ist bislang eher spärlich.

Das alles sind Themen in »Fluch der Bestie«, dem aktuellen Roman von Susan Schwartz, der innerhalb der Serie PERRY RHODAN NEO erscheinen wird. Es handelt sich dabei um den zweiten Band, den die Autorin zur laufenden Handlungsstaffel »Meister der Sonne« beisteuert. Er trägt die Nummer 135 und kommt am 18. November 2016 in den Handel.

Weitere Informationen zum Inhalt des Romans:

»Im Sommer 2051 leben die Bewohner der Erde in Frieden, die Menschheit arbeitet weiter an ihrer Einigung. Doch dann tauchen fremde Raumschiffe auf – es sind die Sitarakh. Mit ihrer überlegenen Technik reißen sie die Macht an sich.

Perry Rhodan entkommt mit seinen Mitstreitern ins All, wo er nach Hilfe sucht. Immerhin versprechen die mächtigen Liduuri ihre Unterstützung; doch sie stellen ebenfalls Forderungen an die Terraner.

Auf der Erde weiten die Sitarakh ihre Herrschaft stetig aus. Zudem sucht eine todbringende Schlaflosigkeit die Menschheit heim; das Chaos auf der Erde nimmt zu. Überall kämpfen kleine Gruppen gegen den Feind, den äußeren wie den inneren – in Terrania, Straßburg oder Dubai. Sie widersetzen sich dem Fluch der Bestie ...«

»Fluch der Bestie« wird in drei Versionen angeboten: als gedrucktes Taschenbuch im Zeitschriftenhandel, als E-Book bei allen bekannten Portalen sowie als Hörbuch im Download bei Eins A Medien. Wer möchte, kann den Band als E-Book vorbestellen – unter anderem bei Amazon, eBook.de und Science-Fiction eBooks.

Zurück