PERRY RHODAN jetzt an japanischen Universitäten

13.02.2017 14:32

Deutschlehrbuch »Wir kommen aus Deutschland« vom Verlag Ikubundo

Zu den typischen Elementen deutscher Kultur gehören Figuren wie der Salamander Lurchi, die Heinzelmännchen, die Comic-Figuren »Fix & Foxi«, das Sandmännchen, Urmel aus dem Eis, die »Werner«-Comics, Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen, das Ampelmännchen und – natürlich! – PERRY RHODAN.

Zumindest steht das in dem Lehrbuch »Wir kommen aus Deutschland«, das der japanische Verlag Ikubundo veröffentlicht hat. Ab April 2017 wird es an den japanischen Universitäten für den Deutschunterricht verwendet.

Das Lehrbuch umfasst 115 Seiten und enthält Übungen zur deutschen Grammatik, dem Alphabet und einer Deutschlandkarte. In der Lektion 10 wird beispielsweise die größte Science-Fiction-Serie der Welt präsentiert. Zwei Artikel vermitteln die Inhalte und Charakteristika der PERRY RHODAN-Serie, dazu kommen »Fragen zum Text« sowie Übungen.

Weitere Informationen über das Buch gibt es auf der japanischen Internet-Seite des Verlages. Dort kann man es – entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt – sicher auch bestellen.

Zurück